Osteopathie mit Anna

 

  • Wir besprechen gemeinsam die ersten wichtigen Anamnesedaten Ihres Pferdes. Dazugehören beispielsweise das Alter, die Krankheitsgeschichte und die eventuell bestehenden Problematiken. Vor der Behandlung dürfen Sie mir Ihr Pferd im Rahmen einer Ganganalyse Vorlongieren, Vorlaufen oder auch Vorreiten (sollten wiederkehrende Probleme sich immer unter dem Reiter bemerkbar machen).​

  • Im Rahmen der Behandlung löse ich Blockaden mit Hilfe von Faszientherapie, Massagetechniken, Akupressur und Craniosakraler Behandlung, DryNeedling, Parietale & Viszerale Osteopathie und Dehnungen. Mit Hilfe einem Kombinationsgerät (Laser, Magnetfeld, Infrarot und Rotlicht), Narbenbehandlungen und dem BEMER Horse Set kann eine Behandlung abgerundet werden.

  • Gerne zeige ich Übungen und Techniken zur Selbstanwendung für die Behandlungsunterstützung.

  • Bei Bedarf vereinbaren wir einen Termin zur Nachbehandlung.

 

Die Erstbehandlungsdauer beträgt im Schnitt bis zu 2h. Um den Behandlungseffekt bestmöglich erzielen zu können ist es wichtig, dass die letzte Kontrolle der Zähne Ihres Pferdes nicht all zu lange her ist, bitte beachten Sie dies bei der Terminvereinbarung.

Nach dem Termin

  • 48h nach der Behandlung läuft der Organismus des Pferdes auf Hochtouren. Deshalb sollte gewährleistet sein, dass das Pferd in dieser Zeit nicht gearbeitet wird. In dieser Zeit können Symptome offensichtlicher werden. Geben Sie Ihrem Pferd allerdings die Ruhe und Zeit um die Behandlung in den ersten beiden Tagen zu verarbeiten - danach reguliert sich der Körper wieder.

  • Eine Behandlung kann bis zu 4 Wochen nachwirken. Seien Sie geduldig mit Ihrem vierbeinigen Freund - Lebewesen reagieren völlig unterschiedlich auf Behandlungen, der eine braucht ein bisschen länger als die anderen. Das sollte einfach im Hinterkopf bleiben wenn die reguläre Arbeit wieder aufgenommen wurde.

  • Bei länger bestehenden, chronischen Problematiken ist eine Behandlung oft nicht ausreichend. Mehrere Impulse schaffen es dann erst, Blockaden aufzulösen. Eine Folgebehandlung ist in der Regel frühestens nach 4 Wochen möglich.

Preise

86722708_2700179040066830_25369783321053
pexels-photo-58875.jpeg

Behandlungskosten

100,00€ ohne BEMER-Behandlung

120,00€ mit anschließender BEMER-Behandlung

Alle Preise sind inklusive Mehrwertsteuer und Fahrtkosten.

Sondertouren sind möglich - Fragen Sie mich einfach an!